Heute in der SVV: Prüf­auf­trag für einen Disc­golf­par­cours im Ka­tha­ri­nen­holz


In der heutigen Sitzung der Potsdamer Stadtverordnetenversammlung steht Discgolf auf der Tagesordnung: Da es im Volkspark immer enger wird, soll der Bau eines neuen Discgolfparcours im Katharinenholz im Potsdamer Norden geprüft werden.

Symbiose aus Natur und Sport – Ein wettkampffähiger Disc Golf Parcours im Katharinenholz (Fraktionen DIE LINKE, SPD und Bündnis90/Die Grünen)

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen:
Der Oberbürgermeister wird beauftragt, sich beim Landesbetrieb Forst Brandenburg dafür einzusetzen, zu prüfen ob (und wenn ja, unter welchen Voraussetzungen) eine wettkampffähige 27-Bahnen Discgolf-Anlage im Potsdamer Katharinenholz in gemeinsamer fachlicher Begleitung durch den Hyzernauts e.V., realisiert werden kann.

egov.potsdam.de

Angesichts der zunehmend schwierigen Situation im Volkspark hat die Mitgliederversammlung der Hyzernauts schon vor einem Jahr beschlossen, sich für den Bau eines neuen, wettkampffähigen Parcours einzusetzen – ein Parcours, der den Anforderungen einer wachsenden Discgolfszene gerecht wird. Die im Sommer bekanntgewordenen Pläne der Stadt für den Bau eines wettkampftauglichen Fußballplatzes haben den Prozess beschleunigt und der frisch gewählte Vorstand hat mit dem Fachbereich Sport und einigen Stadtverordneten Gespräche aufgenommen, um eine Zukunft für Discgolf in Potsdam zu gestalten.

Der politische Wille allein ist natürlich erst die halbe Miete. Bis zu einem neuen Parcours ist es noch ein langer Weg über viele Behörden. Wir hoffen erst einmal auf einen positiven Beschluss der Stadtverordneten für den Prüfauftrag und einen ergebnisoffenen Prozess.

Um den Stadtverordneten die Thematik näher zu erläutern, haben wir eine Übersicht der wichtigsten Fragen und Antworten zu dem Projekt zusammengestellt. Hier könnt ihr das Dokument (PDF) herunterladen: hyzernauts.de

Um ca. 19 Uhr wird unser stellvertretender Vorsitzender und Parcoursbauexperte Philipp Stadler einen Redebeitrag halten. Hier geht es zum Livestream: potsdam.de

Drückt uns die Daumen! Wir halten euch auf dem Laufenden :)