Moment mal: Bahn 6 gesperrt


Lie­be Freund*innen des Disc­golf­spor­tes in Potsdam,

lei­der müs­sen wir euch heu­te eine trau­ri­ge Nach­richt ver­kün­den: die Bahn 6 ist aus Grün­den der Ver­kehrs­si­cher­heit vor­erst gesperrt.

Der Volks­park hat uns mit­ge­teilt, dass die letz­te „Über­prü­fung der Bah­nen erge­ben hat, dass die Bahn 6 der­zeit nicht mehr ver­kehrs­si­cher ist, weil dort etli­che ver­trock­ne­te Bäu­me fest­zu­stel­len sind.“
Der Volks­park wird des­halb für die­sen Bereich unmit­tel­bar eine Fäll­ge­neh­mi­gung bean­tra­gen, was aber erfah­rungs­ge­mäß eini­ge Zeit dau­ern wird, bis die­se vorliegt …


Bit­te beach­tet, dass der kom­plet­te Par­cours-/Spiel­ab­lauf durch die Sper­rung gestört ist!
Denn nach dem Spie­len der Bahn 5, an deren Tee man wird bereits durch eine Volks­park­ab­sper­rung auf die Bahn 6‑Sperrung hin­ge­wie­sen wird, ist es zur Zeit nicht mög­lich das Tee der Bahn 7 zu errei­chen.



Da durch die Bahn­sper­run­gen (Bahn 1 ist ja auch aktu­ell noch gesperrt) der gesam­te Bahn-/Spiel­ab­lauf des Par­cours gestört ist, haben wir im Fol­gen­den einen ver­än­der­ten Anlauf für euch – auch als Map bei Disc­Golf­Me­trix – vor­be­rei­tet: 2, 5, 3, 4, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15. (Die Zah­len ste­hen für die offi­zi­el­len Tee-Schilder.)


Der Vor­stand bemüht sich aktu­ell um eine mög­lichst schnel­le Behe­bung des Zustan­des und hat den Volks­park des­halb dar­um gebe­ten, bei der Unte­ren Natur­schutz­be­hör­de einen Fäll­an­trag mit einer beson­ders begrün­de­ten Dring­lich­keit zu stellen.

PS:
Bei Disc­Golf­Me­trix ist bereits das tem­po­rä­re Par­cour­lay­out „13 Kör­be (2020)“ – das ist das Stan­dard-15er-Lay­out ohne die Bah­nen 1 und 6 – angelegt …

PPS:
Erfreu­li­cher­wei­se ist die Bahn 2 seit ges­tern wie­der ohne Gefähr­dung bespiel­bar, da der auf­grund der Deck­ar­bei­ten vom Volks­park abge­sperr­te Bereich auf­ge­löst wurde.