Halloween Doubles 2020 #coronaspezial


Trotz der Corona-Pandemie, den aktuellen Entwicklungen und den Einschränkungen im Volkspark ist es uns dennoch möglich, für euch die „Hyzernauts Halloween Doubles 2020“ (HD2020) zu veranstalten – ein schaurig lustiger Scheibenspaß-Klassiker unter den Hyzernauts-Turnieren – dieses Mal aber mit kleinen Änderungen (#coronaspezial)!

Termin

Sonntag, den 01.11.2020

Hygienekonzept

Dem Gesundheitsamt und Verwaltungsstab Potsdam liegt unser Hygienekonzept vor, welches wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen. Hier ist es zu finden.
Bitte lest dieses sorgfältig durch und beachtet die dort aufgeführten Umgangsmaßnahmen!

Anmeldung

Unter Berücksichtigung der aktuellen Umgangsverordnung bezüglich des SARS-CoV-2-Virus Brandenburg haben wir uns dazu entschieden, dass sich die Spielerinnen und Spieler vorher als Doubles-Team finden und sich über DiscGolfMetrix anmelden (ein Account ist also notwendig). Es können sich maximal 32 Teams anmelden. Also wartet nicht zu lange!

Damit ermöglichen wir eine Einschränkung der Personenkontakte und tragen zu den Umgangsmaßnahmen bei, wie sie im Hygienekonzept geschildert sind.

Fragt eure*n Liebste*n, Bruder oder Schwester, Tochter oder Sohn, Mitbewohner*in oder gute*n Freund*in, überlegt euch einen lustigen Teamnamen und meldet euch über den folgenden Link an: https://discgolfmetrix.com/1506889.

Um ggf. Nachfragen zum Handicap zu stellen (siehe nächster Punkt), ist es erforderlich bei der Anmeldung eure E-Mailadresse anzugeben. Darüber hinaus wird am Turniertag eine Liste ausliegen, bei dem ihr bitte eure (korrekten!) Kontaktdaten eintragt. Diese Daten der Turnierteilnehmenden werden zum Zweck der Auskunftserteilung gegenüber dem Gesundheitsamt zur Corona-Nachverfolgung erhoben, für die Dauer von vier Wochen gespeichert und danach gelöscht.

Handicap/Lostöpfe

Anders als in den Jahren zuvor werden wir nicht mit Lostöpfen vor Ort arbeiten, sondern die angemeldeten Teams im Vorfeld mit einem Handicap versehen. Da wir aus o. g. Gründen im Sinne eines „coronakonformen“ und möglichst sicheren Turniers nicht möchten, dass „fremde“ Spieler*innen von der Turnierdirektion in Teams gepackt werden, haben wir uns folgende Lösung überlegt, damit wir trotzdem für alle einen fairen und vergleichbaren Wettkampf garantieren können:

Das diesjährige Halloween-Handicap wird aus den gespeicherten Runden des wöchentlichen Ein-Euro-Turniers ermittelt und auf unser Doubles Format übertragen. Das Ein-Euro-Handicap erachten wir als einen ziemlich präzisen Vergleichswert für alle regelmäßig Spielenden. Sofern Spieler*innen noch nicht an dem Ein-Euro-Turnier teilgenommen haben, werden wir persönlich nachfragen, wie sie ihre Spielleistung einschätzen bzw. welchen Score sie im Durchschnitt auf unserem regulären Parcours spielen.

Kurs

Der Volkspark in Potsdam wird wie in den Jahren zuvor für euch vorbereitet.
Headquarter des Turniers wird wieder das grüne Klassenzimmer (der grüne Wagen) sein.

Es erwarten euch 16 anspruchsvolle, wirklich gemeine und schaurig lustige Bahnen, wie immer mit Kürbissen, Gespenstern und anderen Hindernissen gespickt (also bringt eifrig geschnitzte Kürbisse mit!). Der Kursplan wird zurzeit überarbeitet und wird euch rechtzeitig zur Verfügung stehen.

Turnierformat

Das Turnier wird mit zwei zu spielenden Runden an einem Tag veranstaltet. Im Vordergrund steht natürlich das Motto „Halloween“. Jede Person kann sich also verkleiden, einen Kürbis schnitzen und einen Kuchen backen, was entsprechend belohnt wird: mit hübschen Preisen und der Reduzierung des Startgeldes.

Runde 1: 16 Bahnen als Doubles Best Shot Format
Runde 2: 16 Bahnen als Doubles Alternate Shot Format

In der ersten Runde werden die zwei Teams, die in einem Flight spielen gelost, in der zweiten Runde wird entsprechend nach Score gespielt.

Zeitplan (vorläufig)

08:00 Aufbau
08:30–09:00 Anmeldung
09:30 Players Meeting
10:00 Start Runde 1 (Best-Shot)
12:15 Mittagspause
13:15 Players Meeting
13:30 Start Runde 2 (Alternate Shot)

Preise

Wir sind stolz darauf, euch mitteilen zu können, dass unser Marcel Pösel wieder tolle Preise vorbereiten wird! Seine gemalten und gesprühten „Halloween-Discgolf-Kunstwerke“ sind seit Jahren fester Bestandteil der Halloween Doubles und einzigartige Trophäen für die glücklichen Gewinner*innen! Diesmal loben wir folgende Preise aus, also strengt euch ordentlich an:

→ Zwei Preise für die/den Sieger*in des Turniers
→ Preis für den besten Kuchen
→ Preis für den besten Kürbis
→ Preis für das beste Kostüm

Startgebühr

Die Startgebühr pro Person müsst ihr vor Ort entrichten und kann nur in Bar bezahlt werden. Wie in den letzten Jahren, gibt es wieder eine preisliche Staffelung.

Grundgebühr: 10,00 Euro
Mit Kostüm: – 1,50 Euro
Mit Kuchen: – 1,00 Euro
Mit Kürbis: – 1,00 Euro

Scoring

Die Scores werden während der Runden über DiscGolfMetrix eingetragen. Bitte denkt daran, dass immer eine Person in eurem Flight über DiscGolfMetrix scoren muss!
Am Headquarter (grüner Wagen) wird es zusätzlich eine entsprechende Übersicht geben, welche Spielerinnen und Spieler zu welchem Team gehören und an welchen Bahnen gestartet wird. Die Zwischenergebnisse werden wir auch aushängen.

Kontakt

Turnierdirektor: Victor Braun

Co-Direktion: Philipp Röbke + Christopher Gebur

Kontakt: halloween[ät]hyzernauts[punkt]de