Beschwerde an Verantwortliche!


Also so kann das nicDSC_0361kleinht weitergehen!
Ich muss mir jetzt schon einige Jahre anschauen, wie diese Leute durch den Potsdamer Volkspark marodieren und mit ihren Plastikscheiben umherwerfen. Man hat sich ja schon daran gewöhnt, dass das immer mehr wird, aber letzten Samstag ging es dann doch zu weit. Ich habe mir die Zeit genommen und nachgezählt: über 70 Personen, jung wie alt, Männer wie Frauen, haben da einen ganzen Tag lang den halben Park besetzt und mit ihrem sinnlosen Tun besorgte Mitbürger in Unruhe versetzt. Dies umso mehr, da sie selbst dabei offensichtlich bei bester Laune waren.
Die merken gar nicht, wie diese Werferei alle – und vor allem unsere Hunde – aufregt!
Und mittags, als dann mal endlich Ruhe mit den Scheiben war, machten sie dann mit ihrem Essen alle neidisch; ich konnte den Hund kaum noch halten.
Am Schluss ist die ganze Meute auch nochmal komplett losgezogen, um den Gewinner dieser Spinnerei zu bestimmen.
So ein Jungscher hat dann wohl gewonnen und einen Pokal bekommen, weil er am weitesten geworfen hat oder so. Ich versteh ja auch nicht wirklich, was die da treiben.
Wenn ihnen doch wenigstens das Wetter einen Strich durch die Rechnung gemacht hätte! Aber nein, den ganzen Tag Sonne. Wenigstens haben sie dann am Abend noch eine kurze “Erfrischung” bekommen. Ein kleines Grinsen konnte ich mir nicht verkneifen, wie sie sich da unter ihrer Plane drängten.

Jedenfalls darf das so nicht weitergehen.
Meiner Meinung nach gehören die alle auf den Mond geschossen!
In Erwartung geeigneter Maßnahmen!

Der Mann mit dem Boxer

Ergebnisse: http://gto.ec08.de/events/results/754


Ähnliche Beiträge

    Keine gefunden