Halloween Doubles 2013

….zum Glück gibt es gleich Mittag…
von Markus Koch

IMGP1433klein

Bei so einem Turnier wie das Halloween Turnier fragt man sich im Nachhinein, wo man den am besten anfängt sich zu bedanken.
Dieses Turnier wertet sich alleine schon durch die bunten Teilnehmer auf.
Aber was man nicht sieht, ist der Löwenanteil einiger in der Vorbereitung und Durchführung.
Fangen wir beim Wichtigsten an. Das warme Essen, genauer die Kürbissuppe der Familie Fehrle und das Chili von Daniel + Dania wurden Tagelang vorbereitet um alle satt zu bekommen.

Einen herzlichen Dank dafür.

 

Daniel der nach dem Potsdam Open vor zwei Wochen noch den Kassensturz machen musste, war sogar so lieb und hat für euch Teller, Löffel, und Töpfe besorgt. Er ist ein Teufelskerl, Kassenwart und gute Seele des Vereins.

Vielen Dank

IMGP1346IMGP1374IMGP1406

Kommen wir zu der Durchführung des Turniers. Im Vordergrund standen die Familie Fehrle die leider nicht spielen konnten aber trotzdem eure Suppen warm gerührt und euch mit Getränken versorgt haben.
Tatkräftige Unterstützung hatten sie durch Eileen + Schwester und Andre Geßner.
Danke Danke Danke.

Und zum Schluss, ein riesiges Dankeschön an die Helfer die am Samstag beim Aufbau dabei waren und an die Leute die diese Wahnsinngen Kürbisse und Kuchen zur Verfügung gestellt haben.

Es war uns eine Freude dieses Turnier mit euch zu Veranstalten.


Ähnliche Beiträge

    Keine gefunden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.